So machst du dein Sexspielzeug sauber

Sextoys richtig reinigen

Sexspielzeuge haben in der heutigen Zeit nicht mehr den schlechten Ruf wie damals und sind völlig normal. Außerdem haben sie sich geändert: Sie sind bunter, sehen sexy aus und sind modern. Die Zeiten in denen man sich für seine Sextoys schämen musste sind vorbei. Darum ist es umso wichtiger dass man sie richtig pflegt und reinigt, denn Hygiene ist für unseren Körper wichtig! Die Spielzeuge bieten besonders für Keime und Pilze den besten Nährboden und sollten immer stets sauber gehalten werden damit diese nicht in den Körper eindringen. Wir erklären wie es geht!

Wir führen Sextoys in unsere Körperöffnungen, spielen mit ihnen und haben viel Spaß mit ihnen. Damit dies auch so bleibt müssen wir unsere Sexspielzeuge auf die richtige Art und Weise sauber halten und reinigen. Sex hat immer etwas mit Sauberkeit und Hygiene zu tun, nicht nur beim Spaß mit Sexspielzeugen, sondern auch beim Liebesspiel mit anderen Personen. Und auch Sextoys sind in der Lage sexuell übertragbare Krankheiten zu übertragen! Damit dies nicht

geschieht und du keinen Nebeneffekt an deinen Lustbringern hast möchten wir dir erklären wie du dein Spielzeug richtig reinigst um immer zu 100% gesunden Spaß damit zu haben!

Warum es wichtig ist, das Sexspielzeug zu reinigen

Da gibt es viele Gründe für von denen wir dir gerne einige Auflisten würden – die für uns aber eigentlich selbstverständlich sind!

  • Du führst dir Sextoys in deinen Körper ein oder spielst in euren intimen Zonen damit. Es sollte wohl klar sein dass man hier ausschließlich saubere Geräte zur Hand nimmt
  • Saubere und desinfizierte Sexspielzeuge leben deutlich länger – weil sie gepflegt werden und ständig sauber sind!
  • Außerdem sehen gesäuberte Sextoys deutlich besser aus, was sich auch auf deinen Lustgewinn auswirkt
  • Infekten sollte man immer vorbeugen – nicht nur aus eigenem Interesse, sondern auch dem Partner beim Liebesspiel gegenüber
Dildodave
 

Die perfekte Reinigung von Sextoys mit Seife & Toy Cleanern

Eine Möglichkeit der Reinigung von Sextoys ist Seife und warmes Wasser zu benutzen. Was so einfach klingt ist ziemlich effektiv und hält dein Spielzeug schön sauber. Dabei solltest du darauf achten dass es sich um eine antibakterielle Seite handelt und frei von Duftstoffen ist. Den Vorgang am besten ein zweites Mal wiederholen um wirklich keine Stellen zu vergessen. Und schon hast du wieder ein sauberes Sexspielzeug mit dem du viel Spaß haben kannst und wirst!

Spezielle Toy Cleaner machen die Reinigung ebenfalls einfach. Es gibt sie in vielen Sexshops und mittlerweile auch in Drogerien zu kaufen und kommen meistens als Spray daher. Das Spray wird einfach auf die Wonnebringer aufgesprüht und nach einer kurzen Einwirkzeit mit einem sauberen und fusselfreien Tuch feucht wieder abgewischt. Fertig. Mit rund 10 Euro pro Spray sind sie auch nicht teuer.

Worauf du achten musst, wenn du dein Sexspielzeug reinigst

Es gibt einige Dinge zu beachten, auch wenn der Vorgang so einfach klingt. Sexspielzeug ist eben nicht gleich Sexspielzeug. Es gibt die unterschiedlichen Materialen und Ausführungen. Als erstes solltest du darauf achten dass elektrisches Sexspielzeug nicht mehr an der Stromquelle hängt. Bei batteriebetriebenen Toys wie Dildos und Vibratoren müssen die Batterien zu Anfang entfernt werden. Nun kann die Reinigung losgehen – wobei du das Wasser von Anschlüssen und vom Batteriefach fernhalten solltest.

Außerdem gibt es noch viele Sexspielzeuge aus den verschiedenen Materialien. Hierbei solltest du darauf achten dass du dir immer die Bedienungsanleitung durchließt damit du weist aus welchen Material dein Spielzeug ist und wie du es zu reinigen hast. Sexspielzeuge aus nicht-porösen Materialen wie Silikon, Glas, rostfreier Stahl, Pyrex und Nylon lassen sich zudem auch im Geschirrspüler reinigen. Dann aber bitte ohne Tabs! Diese würden dem Toy schaden und können Ausschläge und weitere unangenehme Dinge in deinen intimen Zonen hervorrufen. Und auch hier gilt: Die Reinigung von Sexspielzeugen in der Spülmaschine nur dann wenn es sich nicht um ein elektrisches Gerät handelt!

Dildodave
 


Das interessierte auch andere Darsteller / innen

Amateurpornos

So beliebt wie nie zuvor

Noch vor 10 Jahren wurden Pornos zum größten Teil von Firmen produziert die für spezielle Sex-Szenen Pornodarstellerinnen engagiert haben. Das heißt, die  .. ... Weiter lesen

JoyMee Movies

Voraussetzungen einer Pornodarstellerin

Porno Darstellerin zu werden ist sicherlich der alltäglichste Beruf um den man sich in der Regel bewirbt. Dennoch gibt es wie bei anderen Jobs auch bestimmte  .... Weiter lesen

Pornodarsteller werden

So geht es

„Pornodarsteller werden, wie geht das eigentlich?“ hat sich der ein oder andere schon einmal gefragt. Wir schildern euch kurz, welche Voraussetzungen Mann  .... Weiter lesen

Dein Einstieg ins

eigene Erotik Buiseness

Wir unterstützen dich als Amateur Pornodarstellerin oder Webcam Darstellerin und du kannst von uns profitieren! Wir bieten dir unsere volle Unterstützung bei  .... Weiter lesen

JoyMee Movies

Erotik & Porno Modelmanagement

Du möchtest als Erotikmodel oder Pornodarstellerin arbeiten? - Dann sind wir deine Modelagentur in Deutschland! Träumst du davon als Erotikmodel oder  ... Weiter lesen

Dein Traum

Ein Job als Porno Darstellerin?

JoyMee Productions ist eine Pornoproduktion die sich auf Webvideos und Aufträge im Amateur Girlfriend Bereich spezialisiert hat und suchen derzeit .... Weiter lesen

JoyMee Movie Amateur Pornoproduktion 2

Werbepartner

 


Starte jetzt mit JoyMee Productions